Insgesamt vier Wochen dauert die Sommerpause für den Oberligisten TV Jahn Hiesfeld. Am Montag, 2. Juli, bittet Coach Thomas Drotboom seine Mannschaft zum Trainingsauftakt zur kommenden Saison. Für Samstag, 7. Juli, ist eine sportliche Einheit mit Fahrrädern geplant, am Mittwoch, 11. Juli, soll das erste Testspiel angesetzt werden. Am Samstag, 14. Juli, treten die „Veilchen“ zu einem Blitzturnier in Essen an.

Weitere Vorbereitungstermine: Mittwoch, 18. Juli, Spiel bei der SSVg Heiligenhaus; Samstag, 21. Juli, Heimpartie gegen den westfälischen Oberliga-Aufsteiger SV Schermbeck; Sonntag, 29. Juli, Spiel beim VfL Rhede; Donnerstag, 2. August, Heimpartie gegen die U19 des MSV Duisburg.

Die erste Runde des Niederrheinpokals wird am ersten August-Wochenende ausgetragen, der Gegner des TV Jahn steht noch nicht fest. Die Oberliga-Saison beginnt am Sonntag, 12. August mit einer englischen Woche, denn der zweite Spieltag folgt bereits am Mittwoch, 15. August. Der dritte steht am Sonntag, 19. August, an.

Quelle: Fupa.net