Im Verbandspokal der Herren kommt es nicht zu einem direkten Duell der beiden verbliebenen Regionalligisten, die somit in ihren Partien die klaren Favoriten gegen die unterklassigen Mannschaften sein werden. Die Paarungen lauten wie folgt:

  • TV Jahn Hiesfeld – Rot-Weiss Essen
  • FSV Duisburg – Rot-Weiß Oberhausen

Die Halbfinalspiele sollen im April ausgetragen werden.