Die Oberliga-Partie gegen Turu Düsseldorf kann nicht stattfinden, nach einem Ersatztermin wird gesucht.
Ein wenig kurios mutete die Situation schon an. Denn ursprünglich hätte zur Stunde auf dem Kunstrasenfeld in Hiesfeld die Partie des TV Jahn gegen Turu Düsseldorf ausgetragen werden, doch daraus wurde nichts. Während sich die beiden Mannschaften bereits in der Aufwärmphase befunden hatten, bemerkte Schiedsrichter Maik Henkies einen Platzfehler, durch den die Gesundheit der Spieler gefährdet worden wäre. Die Folge: Spielabsage.